Was können Sie New Relic AI fragen?

Instrument icon
Instrumentieren und Onboarden
  • Zeig mir Instrumentierungslücken. 
  • Verbessere die Alert-Abdeckung.
  • Erledige die AWS-Integration. 
  • Füg einen neuen Nutzer hinzu.
fix issues icon
Fehler finden und beheben
  • Was hat diesen CPU-Spike verursacht?
  • Korrigiere meine Warenkorbfehler.
  • Sendet die App keine Daten mehr?
  • Wie behebe ich diesen Fehler?
Get insights icon
Rasch Einblicke verschaffen
  • Fass die letzten Probleme zusammen.
  • Wie viele Aktivitäten letzte Woche? 
  • Gib mir einen Schätzwert für die K8s-Datenerfassung.
  • Wie lief das letzte Deployment?
collaborate icon
Übersetzen und zusammenarbeiten
  • Übersetze dieses Abfrageresultat.
  • Erstell einen Bericht zu den letzten Anomalien.
  • Erstell mir eine Executive Summary.  
  • Füg jemanden aus dem Team zum Chat hinzu.

Ursache unbekannt? Fragen Sie einfach New Relic AI.

Stellen Sie einfach die offensichtlichen Fragen, z. B.: „Was stimmt mit meinem Warenkorb nicht?“ New Relic AI analysiert dann Ihre Telemetriedaten und Ihren Software-Stack, um Ihnen relevante Erkenntnisse, Fehlerursachen und mögliche Lösungsvorschläge zu liefern.

 
 

Unterhalten Sie sich einfach mit New Relic AI.

New Relic AI verwendet führende Large Language Models (LLMs) und kann deshalb menschliche Äußerungen in Abfragen umwandeln und dann aus den Abfrageresultaten wieder leicht verständliche Erläuterungen machen. Jetzt können sich alle (selbst die Führungsriege) ganz einfach selbst informieren. Und zwar in über 50 Sprachen.

Vorschläge für Code Fixes von der KI.

New Relic AI findet automatisch Fehler auf Code-Ebene in der IDE und schlägt nach der Analyse von Produktionstelemetrie, Code-Snippets und Stack-Traces einen Code Fix vor.

 
Instrumentierung, Reporting, Admin wie die Profis.

Instrumentierung, Reporting, Admin wie die Profis.

Bauen Sie ohne großen Aufwand eine durchdachte Observability-Praxis auf. New Relic AI hilft Ihnen bei der automatischen Einrichtung von Instrumentierung und Alerts, beim Reporting zur System-Health und dem Management Ihrer Accounts und Benutzer:innen.

Erfahren Sie mehr zu New Relic AI.

New Relic AI ist tief in die All-in-One-Plattform für Observability von New Relic eingebettet, die all Ihre Daten, Kontextinfos, Tools und Teams an zentraler Stelle zusammenbringt. 

Je mehr hochwertige Daten einer Lösung für generative KI zur Verfügung stehen, desto schneller steigt die Qualität des Outputs. Wir kombinieren führende Large Language Models (LLMs) mit der gesamten Bandbreite unserer konsolidierten Telemetry Data Platform. So kann die KI schneller dazulernen und Sie erhalten bessere Antworten. 

Und dank unserer über 30 Toolsets, die alle dieselbe Datenbank nutzen, kann New Relic AI jedes Problem aus den unterschiedlichsten Perspektiven angehen und so die beste Lösung finden.

New Relic AI ist jetzt als Preview für berechtigte Kund:innen erhältlich.* Sie können sich ebenfalls dafür anmelden! Klicken Sie in New Relic oben auf dem Bildschirm auf Ask AI und führen Sie die erforderlichen Schritte aus, um den Nutzungsbedingungen zuzustimmen. 

Während der Preview-Phase steht New Relic AI allen Teilnehmer:innen kostenlos zur Verfügung. Das endgültige Preismodell für New Relic AI wird zum Zeitpunkt der allgemeinen Markteinführung bekanntgegeben.

* Kund:innen mit FedRAMP- oder HIPAA-konformen Services sowie Kund:innen aus der EU können leider nicht teilnehmen.

 

Mit New Relic AI haben jetzt alle Engineers Zugang zu Observability. Da New Relic AI menschliche Spracheingaben versteht (und das in über 50 Sprachen), brauchen Benutzer:innen keine Spezialkenntnisse mehr zum Schreiben von Datenabfragen.

Dies sind nur einige der Dinge, die New Relic AI für Sie tun kann:

  • Entwickler:innen und QA: Präzise Lokalisierung von Fehlern bis hin zur Codezeile in der IDE, klar verständliche Erläuterungen und Lösungsvorschläge.
  • DevOps-Engineers: Reporting zu den Auswirkungen kürzlich vorgenommener Änderungen, damit Sie Trends erkennen.
  • SecOps: Rasche Ermittlung neuer Sicherheitslücken und Korrelation kürzlich vorgenommener Änderungen.
  • Produkt: Zusammenfassender Bericht zum Systemstatus und Ermittlung von Verbesserungsmöglichkeiten beim Endbenutzererlebnis.
  • Support: Rasche Einblicke in kürzlich aufgetretene Anomalien und Probleme.
  • New Relic Admins: Hilfe bei der Verwaltung von Benutzer:innen, Datenaufbewahrungsregeln, Datenerfassung und mehr.
  • Führungskräfte: Bei jeder Markteinführung immer im Bilde.

Sie möchten mehr erfahren?
Hier gibt's mehr zum Thema.

Entwickler:in mit Kopfhörern

Sind Sie startbereit?

Testen Sie GenAI für Observability noch vor der offiziellen Markteinführung.  Legen Sie Ihren kostenlosen Account an.

Alle Informationen (einschließlich durch Verweis einbezogene Informationen) werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und dürfen nicht als Angebot, Zusage, Versprechen oder Verpflichtung seitens New Relic, Inc. („New Relic“) ausgelegt werden, Wertpapiere zu verkaufen oder Produkte, Material, Code, Funktionen oder andere Eigenschaften bereitzustellen. Alle hiermit bereitgestellten Informationen sind Eigentum von New Relic und dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von New Relic nicht vervielfältigt oder weitergegeben werden.

Diese Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von US-Bundesgesetzen über den Wertpapierhandel enthalten. Jede Aussage, die keine historische Tatsache darstellt oder sich auf Erwartungen, Projektionen, Pläne, Prognosen, Zielsetzungen oder andere Arten zukünftiger Ereignisse bezieht, ist eine zukunftsgerichtete Aussage. Diese Aussagen sind erkennbar an Formulierungen wie „erwarten“, „planen“, „glauben“ oder ähnlichen Begriffen.

Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Die Aussagen haben daher nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments Gültigkeit und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Bestehende und potenzielle Investor:innen, Kund:innen und andere Dritte, die Geschäfte mit New Relic tätigen, sollten sich nicht übermäßig auf diese zukunftsgerichteten Informationen verlassen. Die Erreichung oder der Erfolg der durch solche zukunftsgerichteten Aussagen abgedeckten Sachverhalte basiert auf den gegenwärtigen Annahmen, Erwartungen und Einschätzungen von New Relic und unterliegt erheblichen Risiken, Unwägbarkeiten, Annahmen sowie möglichen Änderungen der Umstände. Dies kann dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Möglichkeiten wesentlich von denen abweichen, die in einer zukunftsgerichteten Aussage ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Weitere Informationen über Faktoren, die solche zukunftsgerichteten Aussagen beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die New Relic von Zeit zu Zeit bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC (United States Securities and Exchange Commission) einreicht. Exemplare dieser Dokumente können auf der Investor Relations Website von New Relic unter http://ir.newrelic.com sowie auf der Website der SEC unter www.sec.gov abgerufen werden.

Sofern gesetzlich nicht anders vorgeschrieben, übernimmt New Relic keine Verpflichtung und beabsichtigt nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren. New Relic übernimmt keine Garantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in diesem Dokument oder anderweitig, in Bezug auf die bereitgestellten Informationen.