Get instant Kubernetes observability—no agents required. Meet Pixie Auto-telemetry

Errors Inbox in Aktion

Machen Sie Ihr Fehler-Tracking zur Erfolgsgeschichte mit New Relic Full-Stack Observability. Aktuell verfügbar für Nutzer des US-Rechenzentrums.

Alle Fehler mit Komplett-Kontext zentral visualisiert

Erfassen, analysieren und beheben Sie Fehler für wichtige Entitäten und Services über eine zentrale Ansicht.
Schneller zur Fehlerursache mit umfassenden Fehlerdetails einschließlich Stack-Traces in Ihrer Errors Inbox.

Fehler beheben, bevor es überhaupt zu Tickets kommt

Identifizieren und analysieren Sie Fehler, bevor sie sich bei Kunden bemerkbar machen. Reduzieren Sie Alert-Rauschen durch Gruppierung von Fehlern anhand von Attributen. 

Kein konstantes Hin- und Herwechseln zwischen mehreren Bildschirmen

Gehen Sie Fehler im gesamten Anwendungs-Stack an mit Daten-Tracking für APM, RUM, Mobile und Serverless (Lambda-Funktionen). Alle Telemetriedaten in derselben Ansicht: Kein mühsames Prüfen verschiedenster Darstellungen mehr. 

Optimale Zusammenarbeit über Zeitzonen hinweg

Keine Doppelarbeit, keine Silos mehr. Vermitteln Sie allen Teams Transparenz für dieselben Fehlerhinweise und Lösungsdetails vorhergehender Fixes. 

Kostenloser Zugang zu New Relic One

Kostenloses Stack Monitoring mit 100 GB Daten pro Monat. Direkt unverbindlich starten.