Prometheus. Perfekt skaliert.

Mit New Relic skalieren Sie ohne Einschränkungen und profitieren dabei außerdem von 13 Monaten Metric-Retention. Durch Zentralisierung Ihrer Telemetrie analysieren und korrelieren Sie Daten über Ihren gesamten Stack hinweg.

Von 0 auf Observability in Minuten

Über Quickstart-Integrationen nutzen Sie effizientes Monitoring für cloudnative Technologien wie CoreDNS, Istio, Argo und Kubernetes sowie Dashboards und Alerts out of the box. Sehen Sie direkt OpenMetrics Daten ein, führen Sie passende Abfragen mit PromQL oder NRQL durch und legen Sie Alerts fest, ganz ohne Backend-Komplexität.

Datenvisualisierung in Grafana

Durch die nahtlose Integration von New Relic mit Grafana nutzen Sie zur Visualisierung Ihrer Daten aus Prometheus und zur Definition zugehöriger Alerts eine Umgebung, mit der Sie bereits bestens vertraut sind. Über unser Migrationstool können Sie zudem auch Ihre bestehenden Dashboards aus Grafana in New Relic importieren.

Kostenloser Zugang zu New Relic One

Kostenloses Stack-Monitoring mit 100 GB Daten pro Monat. Direkt unverbindlich starten.